7 Betten
 100
 8000 SEK/Woche

Big and airy summer house

Diese Unterkunft ist mit dem S-Zeichen von Stugknuten ausgezeichnet.

Die S-Kennzeichnung von Stugknuten bedeutet, dass Ihr Vermieter die Wahl getroffen hat, Ihnen ein möglichst sicheres Geschäft anzubieten. Diese Unterkunft wird bei der Buchung bezahlt, die Miete wird jedoch erst nach Ihrem Auschecken an Ihren Vermieter gezahlt. Diese Sicherheit gilt nur, wenn Buchung und Zahlung durch das System von Stugknuten erfolgen.  
Lesen Sie hier mehr dazu

Welcome to a cosy and well maintained house. It is situated in the middle of nature, between farms and wilderness, near the lake Immen. There is a little beach, well suited for children. In the surrounding forests you'll find more lakes many animals and lots of berries and mushrooms. You can rent a rowing boat at a low cost.

House
Big kitchen and 7 beds. Shower in a separate building and a toilet "Separett".

Surroundings
You can fish in the lake Immen, and in the nearby Fisklösen. At Gälleråsen Motorstadion,13 km away, you can kan drive go-cart. The area of Lunnedet, about 15 km away, has swimming beaches, walking treksand other recreation, plus a nice retaurant and café.13 km north is Loka Brunn with spa and a wonderful restaurant. In the near surroundings there are also several nature reserves with trails in lovely, untouched nature. 20 km away is the Karlskoga, a town with shops and all service. ​
Saisons und Preisspanne

Preis pro Woche zu 8000 SEK

8000 skr/week
14 000 skr/2 weeks
Ausstattung
Weitere Informationen
  •  Gartenmöbel
  •  Grillmöglichkeiten
  •  Handydeckung
  •  Hunde nicht gestattet
  •  Platz im Freien
  •  Rauchen nicht gestattet
  •  Separate Schlafzimmer
  •  Tv
 Küchengeräte
  •  Gefrierschrank
  •  Kochmöglichkeit
  •  Kühlschrank
  •  Mikrowellenherd
 Badezimmer
  •  Dusche
  In der Nähe
  •  Angeln
  •  Boat (zur Miete) – rowing boat
  •  Freibad
  •  Wanderwege
Weitere Informationen

Die Person, die für den Inhalt dieser Anzeige und die Vermietung verantwortlich ist, ist Susanne Lingårdh.

Ein Ratschlag für Mieter beim Buchen